Sponsoren

25 Euro Gutschrift

Neue Einträge

Über den Autor

    Trading ist eines meiner Hobbys, deshalb möchte ich euch hier meine Trades vorstellen. Um das ganze interessanter zugestalten sollt Ihr mitentscheiden, welche Aktie soll als nächstes gekauft werden oder wo sind die Stopps zu setzen. Ich betreibe neben diesen Blog auch noch ein umfangreiches
  • Börsenportal
  • Ich wünsche euch viel Spaß auf meiner Seite.

    Martin Brosy

Archiv

Richtige Kfz-Versicherung ermöglicht sorgenfreies Autofahren

Autor: admin

Deutschlands Autofahrer müssen für das eigene Fahrzeug seit Jahren Kostensteigerungen in Kauf nehmen. Höhere Kraftstoffpreise und steigende Versicherungsbeiträge tragen dazu bei, dass die Fahrzeugkosten deutlich steigen. Neben den hohen Benzin- und Dieselpreisen gehören die finanziellen Aufwendungen für die Kfz-Versicherung zu den höchsten Kostenpositionen.

Die deutschen Autoversicherer haben zuletzt immer wieder ihre Tarife hinsichtlich der Leistungen und Beiträge angepasst. Der Grund dafür sind weitgehend die Millionenverluste, die von Seiten der Gesellschaften jährlich eingefahren werden. Über Beitragsanpassungen versuchen sie die hohen Verluste auszugleichen.

Die Preissteigerungen bei der Kfz-Versicherung konzentrieren sich nicht mehr auf den Jahresbeginn. Jüngste Studien haben gezeigt, dass zahlreiche Versicherer ihre Beiträge seit Beginn 2011 deutlich angehoben haben. Um zu hohe Aufwendungen für den Versicherungsschutz zu vermeiden, sollten sich Autofahrer regelmäßig mit den Angeboten der Versicherer auseinandersetzen. Möchte man etwas über Kfz-Versicherungen lernen und darüber hinaus den eigenen Geldbeutel schonen, bietet sich ein individueller Versicherungsvergleich ein. Ein Online-Vergleich verschafft Verbrauchern einen Überblick über die Angebote der unterschiedlichen Assekuranzen und verdeutlicht Unterschiede, die zwischen den Leistungen und Beiträgen der Tarife bestehen.
Ein Vergleich lohnt sich dabei für den Autofahrer nicht nur bei der Kfz-Haftpflichtversicherung.

Auch die Kaskoversicherungen der Gesellschaften weisen erhebliche Beitragsunterschiede auf. Neben den bekanntesten Versicherungsgesellschaften, die fest auf dem Markt etabliert sind, gibt es viele unbekannte, kleinere Versicherer. Sie agieren häufig mit günstigeren Tarifen, liegen in puncto Leistungen und Serviceorientierung mit den großen Anbietern gleich auf. Der Wechsel der Kfz-Versicherung ist jährlich möglich und für den Versicherungsnehmer kostenfrei. Um ab dem 1. Januar eines Jahres den neuen Versicherungsschutz in Anspruch nehmen zu können, muss die Kündigung des bisherigen Tarifs bis zum 30. November bei dem Versicherer eingegangen sein. Bei der Auswahl eines neuen Versicherungstarifs gilt es sowohl auf die Leistungen als auch auf die Beitragshöhe einzugehen. Im Bereich der Kaskoversicherungen zeigen sich auf der Leistungsseite stets erhebliche Unterschiede.

  • Share/Bookmark
Abgelegt in: Allgemein Kommentare(0) Oktober 2011